Lothar Schaffrath 75 Jahre

SPD Stockstadt gratuliert ihrem ehemaligen Bürgermeister und Ehrenbürger

Verdienste gewürdigt

Ortsverein und Gemeinderatsfraktion der Stockstädter SPD waren unter den ersten Gratulanten von Lothar Schaffrath, der am 3.Dezember seinen 75. Geburtstag feierte.

Schaffrath war von 1990 bis 2008 Bürgermeister der Marktgemeinde und wurde für seine Verdienste im März dieses Jahres mit der Ehrenbürgerwürde von Stockstadt ausgezeichnet.Im selben Monat ehrte ihn die SPD für seine 50jährige Mitgliedschaft.
Mit seiner achtzehnjährigen Amtszeit als Bürgermeister verbinden sich insbesondere zahlreiche Infrastrukturmaßnahmen, die Stockstadt zu einem starken Industriestandort gemacht haben und heute noch maßgeblich der Gemeinde das Gesicht geben. 2003 erhob der Bayerische Innenminister in einem Festakt Stockstadt zur Marktgemeinde, ein Titel, der dem Engagement Schaffraths zu verdanken ist, ebenso wie die Verschwisterung Stockstadts mit drei französischen Partnergemeinden aus der Normandie vor knapp zwanzig Jahren. Heute genießt Schaffrath seinen Ruhestand und nimmt als Beobachter nach wie vor Anteil an der weiteren Entwicklung seiner ehemaligen Wirkungsstätte.

Das Foto zeigt (von links)Dieter Trageser, Heike Eisert, Peter Brößler, Lothar Schaffrath, Klaus-Dieter Hollstein, Thomas Barko und Rafael Herbrik.

4.12.2012